schnecke_dmsg_401

s_logo

MS Kontaktgruppe
im Regensburger Norden

MS-Jumpers-Regensburg

dot_clear

Letzter Update
16 August, 2014

Web Design

Festakt der DMSG im Maximilianeum: Stephanie zu Guttenberg wird neue Schirmherrin der DMSG in Bayern

Am 24. 1. 2011 konnte ich ĂŒberraschenderweise an einem Festakt der DMSG Bayern im Maximilianeum in MĂŒnchen  teilnehmen:
die bisherige Schirmherrin Frau Monika Hohlmeier wurde feierlich verabschiedet und Baronin zu Guttenberg als ihre Nachfolgerin begrĂŒĂŸt.

Die feierliche Veranstaltung fand im großen Festsaal des Maximilianeums statt, wo schon im Vorjahr das 50-jĂ€hrige JubilĂ€um der DMSG Bayern gefeiert wurde.

Viele GĂ€ste, darunter auch zahlreiche (spendable) Gönner der DMSG und viele MS`ler, die als PatientenbeirĂ€te oder als Delegierte engagiert sind, waren gekommen. Der Festsaal war so voll, dass im Saal nebenan auch eine Übertragungsleinwand aufgestellt wurde.

Dr. König, ehemaliger Chefarzt der Marianne-Strauß-Klinik, fĂŒhrte durchs Programm. Zwischen den Reden von Frau Himmighoffen (1. Vorsitzende des Landesverbandes), Frau Galle (Patientenbeiratsvorsitzende), Frau Hohlmeier und Frau von Guttenberg gab Maximilian Dorner Texte aus seinen BĂŒchern zum Besten und eine Musikband aus Augsburg, deren Mitglieder
MS-Betroffene sind, gab den musikalischen Rahmen.

Frau Hohlmeier fand warmherzige und persönliche Worte zu ihrer aktiven Zeit bei der DMSG und sagte ihre weitere UnterstĂŒtzung auf politischer Ebene zu.

Frau zu Guttenberg betonte, dass fĂŒr sie dieses ehrenamtliche Engagement eine Herzensangelegenheit und bĂŒrgerschaftliches Engagement selbstverstĂ€ndlich seien. Auch sie kenne
MS-Betroffene in ihrem nahen persönlichen Umfeld. Sie wolle sich ebenfalls auf polititscher Ebene fĂŒr die DMSG einsetzen.

Im anschließenden geselligen Empfang mit „Flying buffet“ war die Baronin stĂ€ndig umlagert von Presse und Besuchern, die mit ihr reden wollten.

Es war dann noch reichlich Zeit, untereinander ins GesprĂ€ch zu kommen und bei den leckeren HĂ€ppchen ( die Kellner „flogen“ mit gefĂŒllten Tabletts durch die GĂ€ste) die „heiligen Hallen“ der Bayrischen Staatsregierung zu genießen.


 

Text / Photos:  Nicole Giegold

P1000017_400

 

P1000020_400

 

 

 

P1000023_400

 

P1000022_400

 

 

 

P1000023_400

 

P1000026_400
|Flyer |Impressum |Kontakt |Disclaimer